Neue Perspektiven für die IT-Branche

18.02.2020 09:26

Einladung zum Branchendialog mit Impulsvortrag

am 26. Februar von 17:00 bis 19:00 Uhr

in der Akademie für Weiterbildung der Universität Bremen

 

Miteinander ins Gespräch kommen – das ist das Ziel des Branchendialogs „Informatik, Digitale Medien, Digitalisierung“ am 26. Februar 2020 an der Akademie für Weiterbildung. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, die in Kooperation mit bremen digitalmedia durchgeführt wird, steht der konstruktive Austausch für Personalverantwortliche zu aktuellen Entwicklungen in der IT-Branche.

Im Impulsvortrag „Neue Perspektiven für intelligente Digitale Medien“ skizziert Dr. Robert Porzel (Fachbereich Informatik), wie heutige digitale Systeme in der Lage sind, ihre Situation in der Welt zu erkennen, und was dies für Entwicklung, Forschung und Anwendung bedeutet.

Welche Kompetenzbedarfe werden Fachkräfte zukünftig haben? Welche Erwartungen haben Unternehmen an die Zusammenarbeit mit den bremischen Hochschulen? bremen digitalmedia stellt hierzu erste Ergebnisse aus der aktuellen Standortstudie von 2019 vor. Mit welchen Weiterbildungsangeboten die Universität Bremen die regionale IT-Wirtschaft unterstützen kann, wird Thema einer abschließenden Diskussion. In diesem Zusammenhang wird auch das neue Weiterbildungskonzept LIFE vorgestellt. Außerdem gibt es bei einem anschließenden Snack viel Zeit für informellen Austausch und konstruktives Netzwerken.

Die Veranstaltung findet am 26. Februar von 17:00 bis 19:00 Uhr im Zentralbereich der Universität Bremen (Bibliothekstraße 2A) im Raum B0770 statt. Über eine Online-Anmeldung unter https://www.uni-bremen.de/life/life-fuer-unternehmen/ wird gebeten.

 

Kontakt:

Akademie für Weiterbildung
der Universität Bremen
Astrid Rehbein
Bibliothekstraße 2A
28355 Bremen

0421 – 218 61 609
rehbein@uni-bremen.de

www.uni-bremen.de/life
www.uni-bremen.de/weiterbildung